Neues Frackinggesetz bedroht auch das Leben im Bördekreis

Nachdem im Bundestag jetzt wieder ein neues Frackinggesetz beschlossen werden soll, droht nun auch wieder in der Börde eine Verseuchung des Grundwassers und dessen Folgen für Mensch und Natur. Eigentlich dachten wir, dass Fracking – also das Bohren nach Gas und Öl unter hohem Druck und unter Einsatz einer großen Menge hoch gefährlicher Chemikalien – […]

Nach der Wahl ist vor der Wahl

Bei der Bundestagswahl hat unsere Direktkandidatin für den Wahlkreis 67 (Landkreise Börde und Jerichower Land), Andrea Bogner, 3 % der Stimmen geholt. Dabei überflügelte sie die wesentlich bekannteren Kandidaten der Grünen und der FDP und belegte damit von sieben Direktkandidaten immerhin Platz 4. Glückwunsch Andrea!!! Insgesamt haben wir Börde-Piraten (JL nicht zu vergessen) landesweit mit das beste Ergebnis eingefahren!

Andrea Bogner ist neue Direktkandidatin für die PIRATEN Sachsen-Anhalt

Die Aufstellungsversammlung für eine*n Direktkandidat*in aus dem Wahlkreis Börde-Jerichower Land zur Bundestagswahl 2013 begann am späten Nachmittag in der Mittellandhalle Barleben. Mit 16 stimmberechtigten Piraten und vielen Gästen entwickelte sich eine gemütliche, aber vor allem ziemlich eindeutige Aufstellungsversammlung. Der Bewerberin

Bildungskosten in Sachsen-Anhalt unter dem Durchschnitt der Flächenländer West!

Offener Brief vom Pirat Ernst Romoser an Kultusminister Stephan Dorgerloh zur zukünftigen Finanzplanung für das Kultusministerium:

Sehr geehrter Herr Dorgerloh,

in Ihrer Funktion als Kultusminister wende ich mich an Sie, da mir als Bürger der am 26. März verabschiedete Regierungsentwurf für den Haushaltsplan

Andrea Bogner – Unsere Kandidatin für die Bundestagswahl 2013

Am 19. April fand in Barleben die Aufstellungsversammlung der Piraten des Bördekreises mit den Piraten aus dem Jerichower Land für die Bundestagswahl statt. Andrea Bogner aus Oebisfelde

Proteste gegen die Bestandsdatenauskunft setzen ein deutliches Zeichen!

In Deutschland wurde gestern durch die Piratenpartei bundesweit zu Protesten und Demonstrationsumzügen gegen das neue Bestandsdatengesetz des Bundestages aufgerufen. Zahlreiche Menschen sind dem Aufruf für ihre Grundrechte einzustehen und von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr ihren Unmut öffentlich zu zeigen, nachgekommen.

Auch in Sachsen-Anhalt riefen die PIRATEN öffentlich zu Protesten. Dazu organisierten sie eine Demonstration in