Finanznot

Gemeinden finanzieren ihren Bedarf aus unterschiedlichen Töpfen. Einer der wichtigsten ist dabei die Gewerbesteuer. Leider gibt es bei dieser Einnahmemöglichkeit oft wenig Vorausschaubarkeit, da sie naturgemäß von den wirtschaftlichen Ergebnissen der im Gemeindegebiet ansässigen Unternehmen abhängt. Schwankungen sind da vorprogrammiert. Sicher ist die jeweilige Schwankungsbreite dann am geringsten, je mehr sich die Tätigkeitsbereiche der Unternehmen […]

Nachwuchs und politische Ämterhäufung

Die Kommunalwahlen sind vorbei, nun werden die Gewählten zur Annahme bzw. Ablehnung des Mandats befragt. Es gibt dabei kuriose Konstellationen. So sind einige Kandidaten parallel in vielen Gremien vertreten. Es kann passieren, dass man im Ortschaftsrat, im Gemeinderat und im Kreistag gleichzeitig ist. Dazu kommt im Einzelfall noch das Amt des Ortsbürgermeisters und die Mitgliedschaft im Deutschen Bundestag!