Allgemein

Landratswahl im Altmarkkreis

Am 18.11.2012 wählen die Altmärker einen neuen Landrat. Für die Piraten geht der 39jährige Renè Schernikau aus Möllendorf ins Rennen, um piratige Positionen wie Transparenz, Ehrlichkeit und Beteiligung zu vertreten.
So tritt Renè z.B für die Offenlegung von Nebeneinkünften, auch des Landrates ein. Seine Themen zur Wahl sind auf der Webseite der Piratenpartei in der Altmark nachzulesen und anders als bei den etablierten Parteien nicht nur Wahlversprechen.
Wir Bördepiraten wünschen Renè Schernikau alles Gute auf seinem Weg ins Stendaler Landratsamt  und werden ihn natürlich nach unseren Möglichkeiten unterstützen.

0 Kommentare zu “Landratswahl im Altmarkkreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.