Allgemein Kommunalpolitik

Mandate und Fraktionen unserer Kommunalpiraten

Die ersten Sitzungen der im Mai neu gewählten Gremien, wie Kreistag oder Gemeinderäte, fanden bereits statt. Grund genug, um über die gebildeten Fraktionen unserer Kommunalpiraten zu informieren.

Die Sondierungsgespräche mit anderen politischen Parteien und Wählergruppen sind nun abgeschlossen. Die Wahl, mit welchen Personen unsere Piraten Bündnisse eingehen, haben wir jedem Pirat freigestellt. Für uns PIRATEN versteht es sich allerdings von selbst, überhaupt nur mit Vertretern anderer Parteien und Wählergruppen über Fraktionsbildungen zu sprechen, die die gleichen freiheitlichen und demokratischen Werte und Vorstellungen vertreten, wie sie für uns PIRATEN selbstverständlich sind.

Marc Blanck
Marc Blanck sitzt für die PIRATEN im Kreistag Börde.

Für seine Arbeit im Kreistag Börde entschloss sich Marc Blanck mit den beiden Vertretern der Grünen für die nächsten fünf Jahre eine Fraktion zu bilden. Sie trägt den Namen Grüne/Piraten. Zudem besetzt Marc den Sitz der Fraktion im Umwelt- und Wirtschaftsausschuss des Landkreises Börde. Unter der Kategorie Kreistag Börde berichtet er in Zukunft über seine Arbeit im Kreistag.

Ernst Romoser wird im Gemeinderat von Ausleben mit dem Vertreter der Linken eine gemeinsame Fraktion bilden. Sie trägt den Namen Piratlinke. In allen Ausschüssen des Gemeinderates wird er, wie natürlich auch im Gemeinderat selbst, die Interessen seiner Wähler vertreten. Ganz im Sinne der von den PIRATEN geforderten Transparenz aller gewählten Volksvertreter, schreibt Ernst natürlich auch über seine Mandatstätigkeit in Ausleben.

Die gewählten Mitglieder der freien Wählergemeinschaft Barlebens bilden mit Thomas Pfeffer die fünfköpfige Fraktion FWG/PIRATEN im dortigen Gemeinderat.  Thomas wird im Betriebsausschuss der Wohnungswirtschaft Barleben einen Platz einnehmen und dort die Belange der Bürger vertreten. Über seine Arbeit als Gemeinderat und dessen aktuellen Themen erfährst du auf der Seite zum Barleber Gemeinderat.

Der Stadtrat von Oebisfelde-Weferlingen wird von nun an, mit Thomas May, piratiger. Er schloss sich mit einem weiteren Ratsmitglied zu der Fraktion PIRATEN/GRÜNE zusammen. Im Hauptausschuss und den Ausschüssen für Finanzen sowie Ordnung und Wirtschaft sitzt Thomas als beratendes Mitglied bei. Er vertritt seine Stadt auch im Verband Regio+. Im Menü unter Stadtrat Oebisfelde-Weferlingen veröffentlicht er seine Sicht zu aktuellen Themen und Beschlüssen seines  politischen Wirkungskreises.

Für Ebendorf und seine Bürger setzt sich Jens Barthel im Ortschaftsrat ein. Er verzichtete auf eine Fraktionsbildung, da Ortschaftsräte keine Ausschüsse besetzen können. Die gerade diskutierten Themen und Beschlüsse aus dem Rat, teilt er auf der Seite zum Ortschaftsrat Ebendorf mit.

Alexander Harms bleibt als Pirat im Ortschaftsrat Oebisfelde ebenfalls fraktionslos. Auch dort gibt es keine Ausschusssitze durch Ortschaftsräte zu besetzen. Womit sich der Oebisfelder Ortschaftsrat aktuell beschäftigt und wie die Meinung von Alexander  dazu ist, beschreibt er auf dieser Seite.

Wir wünschen all unseren Mandatsträgern viel Erfolg bei ihrer Arbeit und ein glückliches Händchen bei ihren Entscheidungen.

0 Kommentare zu “Mandate und Fraktionen unserer Kommunalpiraten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.