Allgemein Gemeinderat Ausleben

Lange Sitzung im Gemeinderat Ausleben

Liebe Mitbürger,

am 07.07.2014, also 41 Tage nach der Wahl fand in der Gemeinde Ausleben die konstituierende Sitzung des neu gewählten Gemeinderates statt.
Erstmals durfte ich aktiv an einer Gemeinderatssitzung mitwirken. Toll. 😉

Die gewählten Gemeinderäte „Jens Klamm (die Linke)“ und „Ernst Romoser (Piratenpartei)“ gaben bekannt, dass sie die „Piratlinke Fraktion“ bilden. Meine Wenigkeit wurde dazu benannt, den Vorsitz und die Vertretung der Fraktion in den Ausschüssen des Gemeinderates Ausleben zu übernehmen.

Konform unserer Art, haben wir natürlich einiges an Vorschlägen gebracht, welche die Versammlung auch wirklich tapfer abgearbeitet hat. Die Ratssitzung zog sich dementsprechend bis ca. 22:30 Uhr hin.

Leider haben wir keine Zustimmung für verbesserte Teilhabebedingungen der Bürger und die Einführung eines Vergabeausschusses erhalten. Auch der Veröffentlichung von Niederschriften und oder Audio- und Videoprotokollen wurde nicht zugestimmt. Der Bürger muss zu den Sitzungen kommen wenn er Öffentlichkeit derselben erleben möchte.

Um Euch einen schnellen Überblick zu den Sachverhalten der gestrigen Sitzung zu geben, sind hier die Einladung, der Entwurf der Hauptsatzung, der Entwurf der Geschäftsordnung (GO), unsere Änderungsanträge zur GO und Änderungsanträge zur Hauptsatzung verlinkt.

Weiter haben wir einen Arbeitsantrag an die Verwaltung erteilt.

Schöne Grüße

Ernst Romoser

0 Kommentare zu “Lange Sitzung im Gemeinderat Ausleben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.