Allgemein Gemeinderat Barleben Ortschaftsrat Ebendorf TOPTHEMA

Gesundheitsgefährdung: Kita Ebendorf geschlossen

Am Wochenende wurde mir von der bevorstehenden Schließung der Kita Gänseblümchen in Ebendorf berichtet.

Wie mir nun auf Nachfrage mitgeteilt wurde, bestätigen sich jetzt die Gerüchte: Die Kita wurde jetzt auf unbestimmte Zeit vorsorglich geschlossen.

In der Gemeindeverwaltung wird gerade daran gearbeitet, die Horträume in der Ortschaft Barleben soweit herzurichten, dass alle Kinder aus Ebendorf dort untergebracht werden können. Die bestehenden Gruppen sollen in ihrer derzeitigen Zusammensetzung bestehen bleiben. Auch alle ErzieherInnen und andere Mitarbeiter werden mit nach Barleben umziehen. Die Schließung wurde veranlasst, damit die Gesundheit der Kinder nicht weiter gefährdet wird.

Im März wurde die Kindertagesstätte auf eine mögliche Gesundheitsgefährdung untersucht. Anders als auf dem ersten Blick zu sehen, müssen jetzt die Untersuchungen so gravierende Mängel zum Vorschein gebracht haben, dass es keine Alternative mehr zur Schließung gibt. Die genauen Ergebnisse sind mir aber noch nicht bekannt.

Die Eltern müssen nun täglich eine Strecke von ca. 4 Km zurücklegen, um ihre Kinder in den Kindergarten zu bringen. Das dies alles andere als „schön“ ist, kann sich jeder vorstellen. Aber immerhin noch besser, als seinem Kind jeden Tag einer latenten Gefahr auszusetzen.

Eine Unterbringung in Dahlenwarsleben war anscheinend am Donnerstag auch kurzzeitig im Gespräch. Diese Idee ist aber aktuell wieder vom Tisch.

Die Unterbringung in Barleben kann aber nur eine Übergangslösung sein. Mittelfristig muss es wieder eine betriebsfähige Kindertagesstätte in Ebendorf geben. Aus diesem Grund habe ich schon in der letzten Sitzung des Gemeinderates einen Antrag unserer Fraktion FWG/PIRATEN gestellt, der zum Ziel hat, die genehmigten Kreditmittel (ca. 680.000 €) ausschließlich für die Kita in Ebendorf zu verwenden. Wie sich jetzt herausstellt, ist dies dringender denn je. Die Kita Gänseblümchen muss absoluten Vorrang vor allen anderen Projekten und Luftschlössern des Bürgermeisters wie beispielsweise ein Fernwärmenetz für Barleben, haben.

Thomas Pfeffer

0 Kommentare zu “Gesundheitsgefährdung: Kita Ebendorf geschlossen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.