Allgemein Kreisverband

Piraten gründen Kreisverband in der Börde

Am Mittwoch den 12. September 2012 wurde in Ebendorf der Kreisverband Börde gegründet.
Nach der Akkreditierung der stimmberechtigten Mitglieder, die kurz nach 19.00 Uhr begonnen hatte, wurde noch einmal der Wille bekundet, einen Kreisverband zu gründen. In der darauffolgenden Abstimmung wurde dann auch der Kreisverband einstimmig gegründet. Damit war zwar der Kreisverband gegründet, aber noch nicht alle Formalitäten erledigt.
Die Satzung des Kreisverbandes Börde musste erarbeitet und abgestimmt werden. Diese legt unter anderem fest, wo sich der Sitz des Kreisverbandes Börde befindet und worin er sein Tätigkeitsfeld und Aufgabengebiet sieht. Auch die Zusammensetzung des Vorstandes und dessen Wahlverfahren wird durch die Satzung festgelegt.
Als nächsten Tagesordnungspunkt standen dann die Wahlen des Vorstandes und der Kassenprüfer auf der Agenda. Von der Versammlung wurde Jens Barthel zum Vorsitzenden, Friedemann Greulich zu seinem Stellvertreter und Martin Otto zum Schatzmeister gewählt. Die beiden gewählten Beisitzer Karsten Wallstab und Thomas May komplettieren den Vorstand des Kreisverbandes. Die Funktion der Kassenprüfer übernehmen in der Zukunft Marc Blanc und Hannes Volkmann.
Mit der Bekanntgabe der letzten Wahlergebnisse waren die Punkte abgearbeitet, so dass noch vor Mitternacht die Sitzung geschlossen werden konnte.

0 Kommentare zu “Piraten gründen Kreisverband in der Börde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.