Nu gucke – ein Pirat als Stadtratsvorsitzender

Mit den Kommunalwahlen Sachsen-Anhalt 2014 zogen erstmals auch Piraten in verschiedene Kommunalparlamente ein. Im Bördekreis konnten wir je ein Mandat in den Gemeinderäten von Ausleben und Barleben, im Stadtrat von Oebisfelde-Weferlingen sowie in den Ortschaftsräten Oebisfelde und Ebendorf besetzen. Dazu errangen wir ein Mandat im Kreistag des Landkreises Börde. Insgesamt war dies für uns als […]

Beruhigungspillen für das Volk?

Das gab es so bisher noch nicht in Barleben – Demos gegen politische Vorhaben. Lehrer, Eltern, Großeltern und Schüler brachten und bringen wohl auch weiterhin lautstark ihren Unmut darüber zum Ausdruck, Veränderungen in der Schullandschaft der Gemeinde am „grünen“ Tisch entscheiden zu wollen. Der Protest hat bereits Früchte getragen. Der Bürgermeister initiierte über den Hauptausschuss […]

Aufruf zur Teilnahme: Zweite Demo gegen die Zusammenlegung von Grund- und Gesamtschule am 18. Juni 2015

Die ersten Proteste gegen die Zusammenlegung von Grund- und Gesamtschule in Barleben haben erste Früchte getragen. So konnte das vom Bürgermeister geplante durchpeitschen der Beschlüsse durch alle Ausschüsse erst einmal verhindert werden. Doch aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Deshalb möchten wir PIRATEN uns dem Aufruf zur zweiten Demonstration gegen die Zusammenlegung anschließen. Wir fordern deshalb alle […]

Zusammenlegung der Schulen – Entscheidung trotz massiver Proteste eigentlich klar

Gleich vorweg – Bei der Zusammenlegung der Schulen in Barleben geht es nicht mehr um das OB, sondern nur noch um das WIE. Die bekannt gewordenen Pläne zur Zusammenlegung der Schulen in Barleben in ein Gebäude im Rahmen der Haushaltskonsolidierung haben zu massiven Protesten der Lehrer, Eltern und Kinder der Grundschule geführt. Vor der zum […]

Krisenmanagement alá Gemeinde Barleben

Über die Finanzlage der Gemeinde wurde schon viel geschrieben und eigentlich jeder Bürger hat die Auswirkungen bereits zu spüren bekommen. Ob nun Grund- und Hundesteuern, KiTa-Gebühren, Entgelte für Bibliotheken und gemeindliche Einrichtungen, Vereinsförderung, Feuerwehrrente, Aufwandsentschädigungen – die Liste der Grausamkeiten weggefallenen Segnungen üppig fließender Steuermittel ließe sich sicherlich noch fortführen und ist auch längst noch […]

Bericht über die Gemeinderatssitzung vom 01.12.2014

In dieser Gemeinderatssitzung waren Steuererhöhungen, die Vergabe der Trägerschaft der Begegnungsstätte und der KiTa Neubau in Ebendorf wohl die größten Themen, die zu behandeln waren. Aber der Reihe nach.