Die Zukunft von Dorfschulen

Zum Interview mit Andreas Riethmüller (CDU) aus der Volksstimme vom 6. November 2014, ein Kommentar von Ernst Romoser (PIRATEN): Zitat aus dem Interview: „Das wollen wir jetzt nicht über den Haufen werfen.“ All die netten Darstellungen, welche im Kern richtig sind werden durch diesen obigen Satz zur Farce. – Die CDU hat Angst vor ihrer […]

Bauausschusssitzung Ausleben

Liebe Mitbürger, am 04.08.2014 fand die erste Bauausschusssitzung der Gemeinde Ausleben mit neuen Mitgliedern statt. Die Tagesordnung hat uns als Fraktion irritiert, was uns zur Anzeige einer Beanstandung vor Beginn der Sitzung veranlasst hat. Die Tagesordnung sieht einen „nichtöffentlichen Teil“ vor, welcher nach neuer Kommunalverfassung explizit von der Versammlung in Einzelabwägung der Sachverhalte nach unserer […]

Lange Sitzung im Gemeinderat Ausleben

Liebe Mitbürger, am 07.07.2014, also 41 Tage nach der Wahl fand in der Gemeinde Ausleben die konstituierende Sitzung des neu gewählten Gemeinderates statt. Erstmals durfte ich aktiv an einer Gemeinderatssitzung mitwirken. Toll. 😉 Die gewählten Gemeinderäte „Jens Klamm (die Linke)“ und „Ernst Romoser (Piratenpartei)“ gaben bekannt, dass sie die „Piratlinke Fraktion“ bilden. Meine Wenigkeit wurde […]

Kommunalwahl 2014 – Piraten sagen Danke!

Die bisherigen Wahlergebnisse der Kommunalwahl 2014 zeigen, dass in der Börde piratige Politik gewollt ist. Mit ihren 12 Kandidaten, die im Landkreis Börde zur Kommunalwahl 2014 angetreten sind, konnten die PIRATEN 6 Mandate erringen. Dies entspricht einer Quote von 50 %. Ein starkes Ergebnis für die Bördepiraten.

Schulkinder im Land der Frühaufsteher

Kindergärten und Schulen spielen für Familien eine große Rollen, wenn sie auf der Suche nach einem Ort sind, in dem sie sich niederlassen wollen. Es ist daher immens wichtig, diese Einrichtungen zu erhalten. Ohne diese Einrichtungen siedeln sich kein neuen Familien an.